Sportjugend Oldenburg

Die Sportjugend ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.

Die Sportjugend Oldenburg (SJO) ist die Jugendorganisation des Stadtsportbundes Oldenburg e.V. Sie besteht aus den Kindern und Jugendlichen der Mitgliedsvereine des SSB Oldenburg und den gewählten Jugendvertreterinnen und Jugendvertretern (aktuell über 15.000 Kinder und Jugendliche bis 27 Jahre aus derzeit 108 Sportvereinen). Sie gestaltet ihre Arbeit in eigener Verantwortung.

 

Was wir machen:

  • Wir vertreten die Interessen von Kindern und Jugendlichen in Sportvereinen gegenüber Politik, Öffentlichkeit und in der Sportorganisation.
  • Wir fördern das sportliche Angebot in Oldenburg für Kinder und Jugend.
  • Wir wollen die Zusammenarbeit der Oldenburger Sportvereine in Hinsicht auf ihr Kinder- und Jugendangebot stärken.
  • Wir wollen sportartübergreifende Aktionstage veranstalten, die das Interesse an verschiedenen Sportarten fördern.
  • Ausbildung von Jugendgruppenleitern in Zusammenarbeit mit dem Stadtjugendring und dem Jugendamt / Jugendpflege.
  • Wir bezuschussen verschiedene Maßnahmen im Bereich Jugendarbeit z.B. Ferienfreizeiten.
  • Wir bieten einen großen Materialpool (Zelte, Tische + Bänke).

 

Unsere Ziele:

  • Rahmenbedingungen für einen jugendorientierten gesunden Sport in Oldenburg schaffen.
  • Das verantwortungsvolle Miteinander stärken.
  • Die aktive Mitbestimmung junger Menschen.
  • Netzwerkbildung aller Oldenburger Vereine durch die jeweiligen Jugendvertreter.
  • Vertretung möglichst vieler junger Menschen in der Jugendpolitik.
  • Fairness, Vielfalt, Freiwilligkeit und Demokratie.

 

Warum Sportvereine ideale Lernorte sind

"Sport stärkt nicht nur den Körper, sondern tut auch seelisch und sozial gut. Bewegung, Spiel und Sport bieten eine unerschöpfliche Vielfalt an sinnstiftenden, ganzheitlichen Erfahrungsmöglichkeiten und gemeinschaftsfördernden Begegnungen. Sport ermöglicht insbesondere Kindern und Jugendlichen die Erprobung unterschiedlicher Lebensstile und fördert die persönliche Entwicklung. Unser Miteinander im Sport ist von Toleranz, gegenseitigem Respekt und von Wertschätzung geprägt. So bietet der Sport im Verein exzellente Möglichkeiten für den Einzelnen und in der Gemeinschaft, durch Vorbilder und Anerkennung Ermutigung zu erleben. Durch positive Erlebnisse, Erfahrungen und Vorbilder gestärkte und gewachsene Kinder und Jugendliche zeigen oft früh Selbstvertrauen und die Bereitschaft, für sich und andere Verantwortung zu übernehmen und so Stützen der Gesellschaft zu werden.“

(vgl. www.sportjugend-nds.de)

Die Sportjugend Oldenburg ist eine Untergliederung der Sportjugend Niedersachsen.